Wohnmobilstellplätze am Naturerlebnisbad

 

Auf dem Parkplatz vor dem Naturerlebnisbad finden Sie 2 Versorgungssäulen und 5 Stellplätze für Wohnmobile. Strom- und Wasserversorgung ist gewährleistet und auch eine Entsorgungsmöglichkeit für die Abwässer ist vorhanden.

 

 

 

 

Anstelle einer Standgebühr wird für die Stromnutzung eine Gebühr von 3 EUR pro kw/h erhoben. Wasserentnahme ist für 0,50 pro rund 50 l möglich. Die Nutzung der Entsorgungsmöglichkeit ist kostenlos.

Für Strom und Wasser ist an den Säulen ein Münzautomat vorhanden.

 

 

 

 

 

Während der Badesaison können alle Freizeitmöglichkeiten und die sanitären Anlagen des Naturerlebnisbades gegen Kauf der Eintrittstageskarten oder auch Zehnertageskarten genutzt werden.

 

 

Meist findet man noch ein freies Plätzchen.

 

 

Bei schönem Wetter ist aber auch was los.

 

 

 

Die Tageskarte für Erwachsene kostet EUR 3,40, für 2 Stunden Abendschwimmen nur EUR 2,00.

Schüler, Studenten und Schwerbeschädigte 1,50, für 2 Stunden Abendschwimmen nur 0,80 EUR.

Zehnerkarten für Erwachsene kosten 25,50 EUR, für Schüler etc. nur 11,50 EUR.

 

 

 

 

Im Schwimmbad ist auch ein Kiosk vorhanden, der Imbiß-Möglichkeiten, Getränke und Eis anbietet.

 

 

Es gibt im Naturbad zahlreiche Sitz- und Liegemöglichkeiten mit und ohne Beschattung, herrlich erfrischendes und chlorfreies Wasser im Schwimmbecken, eine Tischtennisplatte und weitere Bequemlichkeiten für groß und klein.

 

In unmittelbarer Nähe befinden sich ein Barfußpfad, eine Kneippanlage, eine anmietbare Grillhütte, ein Tennis- und ein Sportplatz und rundum Wanderwege in Wald und Flur und um die Kulturgüter im Rahmen des archäologischen Spessartprojektes herum.

Verkehrs- und Heimatverein e.V.